Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

DE|EN

Künstler:
© Foto Bettina Stöß für das Orchester der Deutschen Oper Berlin

Spielplan Claudio Corbach

Claudio Corbach

Claudio Corbach begann achtjährig mit dem Cellospiel. Er studierte 1994 bis 2000 in Berlin an der Hanns-Eisler Musikhochschule und in Frankfurt/Main an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst bei Prof. Michael Sanderling.

Erste Orchestererfahrungen sammelte er während seines Studiums als Substitut und Praktikant im Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin. Seit 2000 ist er Mitglied des Orchesters der Deutschen Oper Berlin. Von 2000 bis 2004 hatte er dort die Funktion als Stellvertretenden Solo-Cellisten inne.

Zunehmend widmete er sich auch mehr der Kammermusik. So wirkt Claudio Corbach im Orpheus-Ensemble Berlin und seit 2015 in der Kammersymphonie Berlin als Solocellist mit. In unterschiedlich formierten Kammermusikbesetzungen konzertierte er im In- und Ausland. Im Rahmen seiner Kammermusiktätigkeit entstanden verschiedene Rundfunk- und CD-Aufnahmen.

Claudio Corbach ist Preisträger des Internationalen Kammermusik-Wettbewerbs in Thessaloniki (GR) in der Kategorie „Streichinstrument – Klavier“.

Spielplan Claudio Corbach

In Produktionen wie

Videos

Video –

Lieblingsstücke ... mit fünf Cellisten (2)

Video –

Lieblingsstücke ... mit den fünf Cellisten